Dass der Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V. neben den vielen Angeboten zur Berufsorientierung auch die Bildung der Kinder und Jugendlichen unserer Stadt sehr am Herzen liegt, konnte der interessierte Leser den vielen regelmäßig erscheinenden Berichten darüber in verschiedenen Medien bereits entnehmen.

Nur am bundesweiten Vorlesetag im Herbst in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen der Stadt vorzulesen, reichte deshalb bald nicht mehr aus.

Neben der Landesgartenschau wurde in diesem Jahr ein Skulpturenpfad in Frankenberg/Sa. errichtet. Eine Portraitbüste in einer Konche des Martin-Luther-Gymnasiums Haus II zeigt Heiner Müller, einen der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, welcher 1948 in Frankenberg sein Abitur ablegte.

Ca. 20 Unternehmen, Verbände und Ämter stellten erstmalig gebündelt die Vielfalt der Grünen Berufe vor. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass mehrere hundert Schüler am 25. Juni den Weg ins Hammertal zum Tag der grünen Berufe am Stadtpark fanden, einem Gemeinschaftsprojekt der Landesgartenschau gGmbH, der Stadtverwaltung Frankenberg und dem Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V..

In Kooperation mit dem Bildungsverein Frankenberg/Sa. und der Stadt Frankenberg/Sa. veranstaltet die Landesgartenschau am 25. Juni 2019 einen Tag der Grünen Berufe. Dieser soll in erster Linie der Berufsorientierung im grünen Bereich dienen. Deshalb richtet er sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler in der Berufsorientierungsphase. Natürlich können sich auch alle anderen Besucherinnen und Besucher, die Interesse an Landwirtschaft, Gartenbau und Forst hat, vor Ort informieren.

Betti Biene, Max Marienkäfer, Ella Erdbeere, Alfred Apfel, Otti Aubergine und Kiki Karotte: Vom 23. April bis 1. Juni sind die bunten Plüschfiguren exklusiv in den deutschlandweit rund 3.200 Lidl-Filialen erhältlich. | Foto: Lidl
Betti Biene, Max Marienkäfer, Ella Erdbeere, Alfred Apfel, Otti Aubergine und Kiki Karotte: Vom 23. April bis 1. Juni sind die bunten Plüschfiguren exklusiv in den deutschlandweit rund 3.200 Lidl-Filialen erhältlich. | Foto: Lidl

Vielen Dank allen, die für uns in der Anfang Juni zu Ende gegangenen Aktion bei Lidl Punkte für die Frischebande gesammelt haben.

So kamen 1 ... 2 ... 10... 20... ... Kuschels zusammen, die ganz sicher bald wieder ihren Weg als Preise oder Gewinne zu den Kids finden werden.

Dankeschön nochmal - IHR SEID KLASSE!